Azure Cloud Workshop - Hybrid-Identität      » zur vollständigen Seminarliste

MOC 40573

In diesem Azure Cloud-Workshop lernen die Teilnehmer die Einrichtung. Konfiguration und Verwaltung von hybriden Identitätslösungen, die eine vorhandene lokale Identitätslösung in Azure integriert. Sie erfahren, wie sie das virtuelle Netzwerk durch Bereitstellung einer virtuellen Netzwerk-Appliance sichern und Firewall-Regeln und Routentabellen konfigurieren. Darüber hinaus richten Sie den Zugriff auf das virtuelle Netzwerk mit einer Sprungbox und einer Standort-zu-Standort-VPN-Verbindung ein.

Dieses Training findet in Kooperation mit it innovations statt.

Kurs-Id: MOC_40573

Seminarinhalt
Whiteboard Design-Session - Hybrid-Identität
  • Einsicht in die Kunden-Fallstudie
  • Entwurf einer Proof-of-Concept-Lösung
  • Präsentation der Lösung
Praktikum - Hybrid-Identität
  • Integration einer Active Directory Gesamtstruktur in einen Azure Active Directory Mandanten
  • Verwaltung der Authentifizierung, Autorisierung und Zugriffssteuerung in Hybridszenarien
  • Konfiguration des Anwendungszugriffs in Hybridszenarien.
Informationen
Zielgruppe

Diese Schulung richtet sich an IT-Experten Cloud-Architekten

Vorkenntnisse

Für diesen Kurs benötigen Sie: Fachkenntnisse im Bereich Infrastruktur- und Lösungsdesign in Cloud-Technologien Erfahrung mit anderen Cloud-Technologien, die nicht von Microsoft sind

Erforderliche Kenntnisse
Dauer

Ein Kurstag

Verwandte Seminare
Schulungsort und Zeiten

Der Schulungsort für das Seminar Azure Cloud Workshop - Hybrid-Identität ist in unseren Räumen der Kastanienallee 53 in 10119 Berlin Mitte oder in den Räumen des Kunden, sofern dort eine zu vereinbarende geeignete Schulungsumgebung zur Verfügung steht.

Termine