SQL Server 2014 - Implementierung eines Data Warehouse      » zur vollständigen Seminarliste

MOC 21463 / engl. MOC 20463 / alt: 10777

Dieses Seminar vermittelt fundierte Kenntnisse und Fertigkeiten zur Implementierung einer Data Warehouse- Lösung mit dem SQL Server 2014. Nach einer Einführung in Architektur und Konzepte erlernen Sie die Planung und Implementierung der Data Warehouse Infrastruktur, die Erstellung einer ETL-Lösung mit SSIS-Paketen, die Implementierung eines Kontrollflusses, die Datenreinigung mit Data Quality Services, die Erzwingung der Datenintegrität mit Master Data Services und die Nutzung von Data Warehouse für Business-Intelligence-Szenarien.

Dieses Training findet in Kooperation mit it innovations statt.

Kurs-Id: MOC_21463/engl.20463/alt:10777

Seminarinhalt
Einführung in das Data Warehousing
  • Übersicht über Data Warehousing
  • Konzepte und Architektur
  • Überlegungen für eine Data Warehouse Lösung
Planung der Data Warehouse Infrastruktur
  • Überlegungen für eine Data Warehouse Infrastruktur
  • Planung Data Warehouse Hardware
Entwurf und Implementierung eines Data Warehouse
  • Data Warehouse Design-Übersicht
  • Design der Dimensionstabellen
  • Design der Faktentabellen
  • Entwurf von logischen und physischen Datenstrukturen für ein Data Warehouse
Erstellung einer ETL-Lösung mit SSIS (SQL Server Integration Services)
  • Einführung in die wichtigsten Features von SSIS
  • Erforschen der Quelldaten für eine ETL–Lösung (Explo-Datenquellen)
  • Implementierung von Data Flow
Implementieren des Kontrollflusses in einem SSIS-Paket
  • Einführung in den Kontrollfluss
  • Erstellen dynamischer Pakete, Variablen und Parameter
  • Verwendung von Containern
  • Verwaltung der Konsistenz
Debugging und Troubleshooting der SSIS-Pakete
  • Debuggen eines SSIS-Pakets
  • Anmelden von SSIS-Paket Events
  • Troubleshooting in einem SSIS-Paket
Implementierung des inkrementellen ETL-Prozesses
  • Einführung in inkrementelles ETL
  • Extrahieren von geänderten Daten
  • Laden der geänderten Daten
Durchsetzung von Datenqualität
  • Einführung in die Datenqualität
  • Verwendung von Data Quality Services zur Datenreinigung
  • Verwendung von Data Quality Services zur Datenübereinstimmung
Verwendung der Master Data Services
  • Einführung in die Master Data Services-Konzepte
  • Implementierung eines Master Data Services-Modells
  • Verwaltung der Stammdaten mit Tools von Master Data Services
  • Erstellung eines Master Data Hub
Erweiterung der SQL Server Integration Services
  • Verwendung von Skripten in SSIS
  • Verwendung von benutzerdefinierten Komponenten in SSIS
Bereitstellung und Konfiguration von SSIS-Paketen
  • Übersicht der SSIS-Bereitstellung
  • Bereitstellung der SSIS-Projekte
  • Planung der SSIS-Paketausführung
Datennutzung in einem Data Warehouse
  • Einführung in Business Intelligence
  • Enterprise Business Intelligence
  • Self-Service-BI und Big Data
Informationen
Zielgruppe

Diese Schulung richtet sich an IT-Professionals für SQL Server 2012 oder 2014 Datenbank-Administratoren Datenbank-Entwickler

Vorkenntnisse

Für diesen Kurs benötigen Sie: Mindestens 2 Jahre Erfahrung in der Arbeit mit relationalen Datenbanken Entwerfen einer normalisierten Datenbank Erstellen von Tabellen und Beziehungen Abfragen mit Transact-SQL Erfahrung mit grundlegenden Programmierkonstrukten (z.B. Schleifen und Verzweigungen) Ein Bewusstsein für die wichtigsten Geschäftsschwerpunkte wie Umsatz, Rentabilität und Finanzbuchhaltung ist erwünscht

Dauer

5 Kurstage

Schulungsort und Zeiten

Der Schulungsort für das Seminar SQL Server 2014 - Implementierung eines Data Warehouse ist in unseren Räumen der Kastanienallee 53 in 10119 Berlin Mitte oder in den Räumen des Kunden, sofern dort eine zu vereinbarende geeignete Schulungsumgebung zur Verfügung steht.

Termine