SQl Server 2014 - Implementierung von Datenmodellen und Reports      » zur vollständigen Seminarliste

MOC 20466

Dieses Seminar vermittelt Ihnen alle notwendigen Kenntnisse zur Implementierung von Datenmodellen und Reports unter Microsoft SQL Server 2014. Nach einer Einführung in die BI-Plattform lernen Sie Berichte mit dem Report Designer zu erstellen, zu filtern und eine Berichtserstellungs-Infrastruktur zu verwalten. Das Arbeiten mit Cubes, Dimensionen und Measures, die Datenvisualisierung und Vorheranalyse mit Data Mining sind Themen dieses Seminares.

Dieses Training findet in Kooperation mit it innovations statt.

Kurs-Id: MOC_20466

Seminarinhalt
Übersicht über Business Intelligence und Datenmodellierung
  • Einführung in Business Intelligence
  • Microsoft Enterprise-BI-Plattform
  • Elemente einer Enterprise BI-Plattform
  • Planung eines Enterprise BI-Projekts
Erstellung von multidimensionalen Datenbanken
  • Basics der multidimensionalen Analyse
  • Erstellung von Datenquellen, Datenquellenansichten,
  • Erstellung eines Cubes
  • Die Cube-Sicherheit
Arbeiten mit Cubes und Dimensionen
  • Konfiguration von Dimensionen
  • Arbeiten mit Attributen: Bestimmen von Attributhierarchien, Sortierung, Gruppierung
Verwendung von Measures und Measure-Gruppen
Einführung in MDX
  • MDX-Basics
  • Hinzufügungen von Berechnungen zu einem Cube
  • Cubes-Abfrage mit MDX
Anpassung der Cube-Funktionalität
  • Implementierung von Key Performance-Indikatoren
  • Implementierung von Aktionen, Perspektiven, Übersetzungen
Implementierung eines Analysis Services tabellarischen Datenmodells
  • Einführung in die Tabellendatenmodelle
  • Erstellung eines Tabellendatenmodells
  • Arbeiten mit einem Analysis Services Tabellendatenmodells in einer Enterprise BI-Lösung
Einführung in Data Analysis Expression (DAX)
  • Die DAX-Grundlagen
  • Verwendung von DAX zur Erstellung berechneter Spalten und Measures in einem Tabellendatenmodell
Berichs-Implementierung mit SQL Server Reporting Services
  • Einführung in Reporting Services
  • Berichtserstellung unter Verwendung des Report Designers
  • Datengruppierung und -Aggregation in einem Bericht
  • Veröffentlichung und Anzeige von Berichten
  • Filterung von Berichten mithilfe von Parametern
Automatisierung der Berichtsausführung und -Bereitstellung
  • Verwaltung der Berichts-Sicherheit
  • Verwaltung der Berichts-Ausführung
  • Abonnements und Datenalarmierungen
  • Troubleshooting der Reporting Services
Bereitstellung von BI mit SharePoint PerformancePoint Services
  • Einführung in den SharePoint Server als BI-Plattform
  • Einführung in die PerformancePoint Services
  • Planung der Sicherheit für die SharePoint Server BI-Lösung
  • Planung der PerformancePoint Services
Durchführung vorausschauender Analysen mit Data Mining
  • Übersicht über Data Mining-Konzepte und Add-Ins für Excel
  • Erstellung einer benutzerdefinierten Data Mining-Lösung
  • Validierung eines Data Mining-Modells
  • Verbinden und arbeiten mit Data Mining-Daten
Informationen
Zielgruppe

Diese Schulung richtet sich an Entwickler Datenbank-Administratoren

Vorkenntnisse

Für diesen Kurs benötigen Sie: 2-jährige Erfahrung mit relationalen Datenbank-Konzepten: Erstellung von einer normalisierten Datenbank, Erstellung von Tabellen und Beziehungen sowie Abfragen mit Transact-SQL Grundkenntnisse der Data Warehouse-Schema-Topologie Grundkenntnisse der Programmierkonstrukte (z.B. Schleifen und Verzweigungen) Kenntnisse über wichtige Geschäftsprioritäten wie Umsatz, Rentabilität und Finanzbuchhaltung sind wünschenswert

Erforderliche Kenntnisse
Dauer

5 Kurstage

Verwandte Seminare
Schulungsort und Zeiten

Der Schulungsort für das Seminar SQl Server 2014 - Implementierung von Datenmodellen und Reports ist in unseren Räumen der Kastanienallee 53 in 10119 Berlin Mitte oder in den Räumen des Kunden, sofern dort eine zu vereinbarende geeignete Schulungsumgebung zur Verfügung steht.

Termine