Alle Seminare

Kurs-ID: B3DG

Blender 3D Grundlagen

Blender ist eine OpenSource 3D Animation-Suite, die sich zum Ziel gesetzt hat, die vollständige Produktionspipeline eines 3D-Films in einer Software zu ermöglichen. So bietet Blender neben dem Kern aus 3D-Modellierung und Rendering, umfangreiche Werkzeuge zu Bildbearbeitung, Postprocessing und Videoediting. Die Kombination aus breiter Funktionspalette, hoher Flexibilität, Qualität und insbesondere der vollständig gebührenfreien Nutzung sorgt für eine immer breiter werdende Adaption von Blender in Filmstudios und bleibt doch offen für Jedermann.

Dieses Training soll den Seminarteilnehmenden einen praxisbezogenen Einblick in den Umgang mit Blender geben. Instruiert durch den Trainer modellieren die Kursteilnehmenden über den Schulungsverlauf eine kleine Szene mit verschiedenen 3D-Modellen. Anhand dieser Modelle werden wichtige Blender-Features und Vorgehensweisen erläutert und ausprobiert.

Anfrage stellen

Seminarinhalte

Navigation durch Blender

  • Im 3D-Raum bewegen
  • Windowmanagement / Workspaces
  • Überblick über die wichtigsten Editoren

Grundlagen Boxmodelling

  • Objekte in Blender
  • Polygonemeshes
  • Selektieren, Bewegen und Löschen
  • Toolbarfunktionen
  • Extrudieren und Formen

Materialien

  • Nodesystem and Nodeeditor
  • Materialerstellung
  • Mapping und UVs
  • Grundlagen prozeduraler Texturen
  • Lichter und HDR
  • Renderengines

Alternative Modellierungsmethoden

  • Sculpting
  • Simulation
  • Modifiers und Geometrynodes
  • Curves
  • Partikelsysteme

Animation

  • Keyframeanimation
  • Timeline, Dopesheet und Grapheditor
  • Extrapolation, Interpolation, Spacing,…

Rendern

  • Kamera
  • Renderengines and Rendersettings
  • Zielformate

Ressourcen, freie und kostenpflichtige Quellen für

  • Modelle
  • Texturen
  • Node Setups
  • Addons
  • Hilfe

Optional am dritten Tag: 3D Compositing mit Grafiken, Fotos und Videos

  • Importieren von Grafiken und Fotos
  • AfterEffects-Style Animationen mit Blender
  • Texturieren mit Fotos

Optional am dritten Tag: Postprocessing (2D Compositing)

  • Colorgrading
  • Zusammenführen von Bildebenen
  • Automatische und manuelle Masken
  • Greenscreenkeying
  • Erstellen von Effekten wie Glow, Nebel,…

Optional am dritten Tag: VFX

  • Grundlagen Punkt-, Objekt- und Kameratracking
  • Hinzufügen von Objekten und Effekten zu Videofootage

Optional am dritten Tag: Videoediting

  • Importieren und Schneiden von Videomaterial
  • Grundlagen Colorgrading
  • Benutzung von Audio
  • Stabilisieren von Videomaterial

Optional am dritten Tag: Charakter Design Grundlagen

  • Sculpting
  • Remeshing
  • UV Editing
  • Rigging
  • Charakteranimation

Optional am dritten Tag: 2D-Zeichnung und Animation (Grease Pencil)

  • Zeichnen mit Grease Pencil
  • Animation mit Grease Pencil
  • Arbeiten im 2D/3D-Hybridraum

Optional am dritten Tag: Arbeiten mit externen Modellen

  • Importieren von 3D Modellen (z.B. von ArchiCad, AutoCad, Maya,…)
  • Clean Up Verfahren

Kursthemen

Das Training Blender 3D Grundlagen ist folgenden Themen zugeordnet:

 

Lernmethode

Ausgewogene Mischung aus Theorie und praktischen Übungen in technisch einwandfreier Schulungs­umgebung, zur Festigung Ihres Lern­erfolges. Direkter Austausch mit Trainer.in und anderen Teilnehmenden.

Zielgruppe

Diese Schulung richtet sich an Kreative, die den Einstieg in die 3D-Visualisierung wagen möchten.

Voraussetzungen

Für diesen Kurs benötigen Sie: keine Vorkenntnisse

Dauer und Zeiten

3 Kurstage (pro Tag 8 Unterrichtsstunden à 45 Min.)

In der Regel beginnt ein Schulungstag um 9:00 Uhr und endet um 16:30 Uhr.

Verwandte Seminare

Schulungsort

Der Schulungsort für das Seminar Blender 3D Grundlagen ist in unseren Räumen in der Kastanienallee 53 in 10119 Berlin Mitte oder in den Räumen des Kunden, sofern dort eine zu vereinbarende geeignete Schulungsumgebung zur Verfügung steht.

Termine

Hinweis

Es werden nur einige Themen am dritten Tag behandelt. Die Wahl findet in der Kursgrupe am zweiten Tag statt.

Ihre allskills Mehrwerte inklusive

Noch Fragen?

Unsere FAQ klären auf.

Lassen Sie sich von uns beraten!

Jetzt anrufen