Microsoft Windows Server 2022: Umstieg und Migration     » zur vollständigen Seminarliste

In diesem 3-tägigen Workshop Microsoft Windows Server 2022 - Umstieg und Migration lernen Sie die Installation, Einrichtung und Verwaltung kennen.

Dieses Training findet in Kooperation mit it innovations statt.

Dieses Seminar ist Teil der Kursthemen Betriebssystem, Neue Kurse, Server-Administration, Windows Server und Windows Server 2022.

Kurs-Id: WS22UM

Seminarinhalt
Windows Server 2022: Die Neuerungen im Überblick
  • Windows Editionen, Versionen und Lizenzen
  • Sicherheit (Secured-Core-Server / Sichere Verbindungen)
  • Azure-Hybridfunktionen: Azure Arc / WAC / Azure Automanage
  • Netzwerkleistungsoptimierung: UDP / TCP / vSwitch
  • Windows Anwendungsplattform: Container / Architektur
  • Kompatibilitätsanpassungen und Ausrichtung
  • Virtualisierungsplattform und Architekturabhängigkeiten
  • Storage / SMB: Migrationsdienste / Cacheverfahren / Komprimierung
Installation und Bereitstellung
  • Empfohlene Systemvoraussetzungen
  • Installationsarten: Server Core / OS mit GUI
  • Unternehmenskonforme Bereitstellungsverfahren
  • Hybride Systemintegration und Kompatibilitätsanforderungen
  • Modern Enterprise Security Features
Zeitgemäße Verwaltungsumgebungen
  • Übersicht zu den Verwaltungstools und -Mechanismen
  • Bereitstellung einer Verwaltungsbasis für das Remotemanagement
  • Verwendung des Windows Admin Centers (WAC)
  • Verwendung des System Centers
  • Verwendung von Azure Arc
Backup- und Recovery-Szenarien
  • Einführung in Sicherungs- und Wiederherstellungsfunktionen
  • Lokales, zentrales und cloudbasiertes Backup / Recovery
  • On-Premises: Überblick über den Data Protection Manager
  • Cloud: Azure Backup: Überblick
Netzwerkanpassung und Integration
  • Überblick zum Netzwerk- und Sicherheitsdesign
  • Netzwerkkomponenten und Namensauflösungsmethoden
  • Konfigurationsumgebung im Management Framework
  • Korrekte Verwendung der Netzwerkprotokolle IPv4 und IPv6
  • Optimierung des Netzwerkdatenverkehrs
Hybride Verzeichnisdienste
  • Lokales Active Directory und Azure AD
  • Aktuelle Domänen- und Cloudkonzepte
  • Die wichtigsten Cloud-Dienste im Überblick
  • Verwendung der relevanten Sicherheitsmechanismen
Implementierung von Active Directory und Azure AD
  • Voraussetzungen
  • Klären des Verwendungszwecks
  • Installation von ADDS / DNS
  • Azure AD Lizenzierungen (Pläne)
  • Möglichkeiten der Kopplung und Synchronisation
  • Verwaltung von Benutzern und Ressourcen
Bereitstellung der Datei- und Storage-Dienste
  • SMB / SAN & Cluster Funktionen im Überblick
  • Storage Migration Service und Storage Replica
  • Datenträger / Volumes / Dateisysteme
  • Optimale Methoden und Kompatibilitäten
Netzwerkzugriff auf Dateiressourcen
  • Übersicht zu Cloud-Drives und Cloud-Storages
  • Verwendung des Ressourcen Managers
  • Sicherheitsstrategien für Datei- und Netzwerkressourcen
  • Erstellung freigegebener Ordner im Management-Framework
  • Verwendung der Berechtigungstypen und Principals
Migration von Rollen und Features
  • Migrationstools und Möglichkeiten
  • Migration von Domänen-Infrastrukturen
  • Migration von Domain Controllern
  • Migration von Servern und Clients
  • Migration von Anwendungen und Ressourcen
Monitoring und Wartung
  • Übersicht zu den Tools und Instrumentationen
  • Voraussetzung eines modernen Monitorings
  • Verwendung von System Insights
  • Verwendung des zentralen Patch Managements
Informationen
Zielgruppe

Diese Schulung richtet sich an Systemadministratoren, Support-Mitarbeitende und Techniker.innen.

Vorkenntnisse

Für diesen Kurs benötigen Sie: Windows 2nd- Level Know-how, gute Erfahrung mit Serverhardware, Serversoftware, Client-, Serverbetriebssysteme und Cloud-Infrastrukturen

Dauer

3 Kurstage (pro Tag 8 Unterrichtsstunden à 45 Min.)

Verwandte Seminare
Schulungsort und Zeiten

Der Schulungsort für das Seminar Microsoft Windows Server 2022: Umstieg und Migration ist in unseren Räumen der Kastanienallee 53 in 10119 Berlin Mitte oder in den Räumen des Kunden, sofern dort eine zu vereinbarende geeignete Schulungsumgebung zur Verfügung steht.

Termine