Azure - Administrator      » zur vollständigen Seminarliste

MOC AZ-104T00

In diesem Microsoft Azure-Kurs lernen IT-Experten, wie sie Azure-Abonnements verwalten, Identitäten sichern, die Infrastruktur administrieren, virtuelle Netzwerke konfigurieren, Azure- und lokale Standorte verbinden und den Netzwerkverkehr verwalten können. Weitere Themen sind die Implementierung der Speicherlösungen, die Erstellung und Skalierung von virtuellen Maschinen, die Implementierung von Webanwendungen und Containern sowie die Sicherung und das Teilen von Daten und die Überwachung des Systems.

Dieses Training findet in Kooperation mit it innovations statt.

Kurs-Id: MOC_AZ-104T00

Seminarinhalt
Identität
  • Azure Active Directory
  • Benutzer und Gruppen
Governance und Compliance
  • Abonnements und Konten
  • Azure Policy
  • Role Based Access Control (RBAC) zur Zuweisung von Berechtigungen
Azure Administration
  • Azure Resource Manager zur Organisation von Ressourcen
  • Azure Portal und Cloud Shell
  • Azure PowerShell und CLI
  • ARM Vorlagen zur Bereitstellung von Ressourcen
Virtuelles Networking
  • Virtuelle Netzwerke
  • IP-Adressierung
  • Netzwerk-Sicherheitsgruppen
  • Azure Firewall
  • Azure DNS
Standortübergreifende Konnektivität
  • Konfiguration des VNet Peering
  • Konfiguration der VPN Gateway-Verbindungen
  • ExpressRoute und virtuelles WAN
Netzwerkverkehrs-Management
  • Konfiguration des Netzwerk Routing und der Endpunkte
  • Konfiguration des Azure Load Balancer
  • Konfiguration der Azure Application Gateway
  • Traffic Manager
Azure Storage
  • Erstellung der Storage Accounts
  • Konfiguration des Blob Storage
  • Storage Sicherheit
  • Azure-Dateien und Dateisynchronisierung
  • Storage Verwaltung
Azure Virtuelle Maschinen
  • Planung der virtuellen Maschine
  • Erstellung Virtueller Maschinen
  • Konfiguration der Verfügbarkeit der virtuellen Maschine
  • Erweiterungen für virtuelle Maschinen
Serverless Computing
  • Erstellung der Azure App Service-Pläne
  • Erstellung des Azure App Service
  • Erstellung der Container Services
  • Erstellung des Azure Kubernetes Service
Datenschutz
  • Datei- und Ordner Backups
  • Backups virtueller Maschinen
Monitoring
  • Verwendung von Azure Monitor
  • Erstellung von Azure Warnungen
  • Abfrage mit Log Analytics
  • Arbeiten mit dem Network Watcher
Informationen
Zielgruppe

Diese Schulung richtet sich an IT-Experten

Vorkenntnisse

Für diesen Kurs benötigen Sie: Erfahrung in Bezug auf Betriebssysteme, Virtualisierung, Cloud-Infrastruktur, Speicherstrukturen und Netzwerk Verständnis der lokalen Virtualisierungstechnologien, einschl. VMs, virtuelles Netzwerk und virtuelle Festplatten Grundlegende Kenntnisse der Netzwerkkonfiguration, einschl. TCP/IP, DNS (Domain Name System), VPNs (Virtual Private Networks), Firewalls und Verschlüsselungstechnologien. Grundlegende Kenntnisse mit Active Directory-Konzepten, einschl. Domänen, Gesamtstrukturen, Domänencontrollern, Replikation, Kerberos-Protokoll und LDAP (Lightweight Directory Access Protocol). Verständnis der Ausfallsicherheit und der Notfallwiederherstellung, einschl. Backup- und Restore-Operationen

Dauer

4 Kurstage

Verwandte Seminare
Schulungsort und Zeiten

Der Schulungsort für das Seminar Azure - Administrator ist in unseren Räumen der Kastanienallee 53 in 10119 Berlin Mitte oder in den Räumen des Kunden, sofern dort eine zu vereinbarende geeignete Schulungsumgebung zur Verfügung steht.

Termine