Alle Seminare

Kurs-ID: MOC_2019000190

Kurs MOC AZ-220T00 Azure - IoT Entwickler

MOC AZ-220T00

Dieser Microsoft Azure-Kurs behandelt die erfolgreiche Erstellung und Verwaltung der Cloud- und Edge-Bereiche einer Azure IoT-Lösung. Die Themen umfassen die Erstellung, Konfiguration und Verwaltung eines Azure IoT Hub, die Device Provisioning Services, die Gerätekommunikation, Azure Stream Analytics und die Implementierung von IoT Edge Szenarien mit Marketplace-Modulen und verschiedenen Egde Gateway Pattern. Weiterhin sind die Implementierung der Geräteverwaltung, das Monitoring, die Protokollierung und Diagnosetests der Lösung, sowie das Troubleshooting, die Sicherheitsaspekte und die Erstellung einer Azure IoT Central Lösung Themen dieser Schulung.

Dieses Training findet in Kooperation mit it innovations statt.

Anfrage stellen

Seminarinhalte

Einführung in IoT- und Azure IoT- Services

  • Business-Möglichkeiten für das IoT (Internet der Dinge)
  • Einführung in die IoT-Lösungsarchitektur - Kernkomponenten
  • IoT Hardware- und Cloud-Services

Geräte- und Gerätekommunikation

  • IoT Hub Kernfunktionen
  • Der Lebenszyklus der IoT Geräte
  • IoT Entwicklertools
  • Gerätekonfiguration und Kommunikation

Device Provisioning Service at Scale

  • Device Provisioning Services (DPS) - Begriffe und Konzepte
  • Konfiguration und Verwaltung des DPS
  • Device Provisioning Aufgaben

Nachrichtenverarbeitung und -analyse

  • Nachrichten und Nachrichtenverarbeitung
  • Datenspeicheroptionen
  • Azure Stream Analytics

Insights und Business Integration

  • Business Integration für IoT-Lösungen
  • Datenvisualisierung mit Time Series Insights
  • Datenvisualisierung mit Power BI

Azure IoT Edge-Bereitstellungsprozess

  • Einführung in Azure IoT Edge
  • Edge-Bereitstellungsprozess
  • Edge-Gateway-Geräte

Azure IoT-Edge-Module und -Container

  • Entwicklung der benutzerdefinierten Edge-Module
  • Offline- und lokaler Storage

Device Management

  • Einführung in die IoT Device Management
  • Verwaltung von IoT- und IoT-Edge-Geräten
  • Device Management at Scale

Lösungstest, Diagnose und Protokollierung

  • Monitoring und Protokollierung
  • Troubleshooting

Azure Security Center und IoT Sicherheitsüberlegungen

  • Sicherheitsgrundlagen für IoT-Lösungen
  • Einführung in Azure Security Center für IoT
  • Erweiterter Schutzes mit Azure Security Center für IoT-Agenten

Erstellung einer IoT-Lösung mit Azure IoT Central

  • Einführung in IoT Central
  • Erstellung und Verwaltung von Gerätevorlagen
  • Verwaltung von Geräten in Azure IoT Central

Kursthemen

Das Training MOC AZ-220T00 Azure - IoT Entwickler ist folgendem Thema zugeordnet:

 

Lernmethode

Ausgewogene Mischung aus Theorie und praktischen Übungen in technisch einwandfreier Schulungs­umgebung, zur Festigung Ihres Lern­erfolges. Direkter Austausch mit Trainer.in und anderen Teilnehmenden.

Zielgruppe

Diese Schulung richtet sich an Azure IoT-Entwickler

Voraussetzungen

Für diesen Kurs benötigen Sie: Software-Entwicklungserfahrung, Grundlegende Programmierkenntnisse in mindestens einer von Azure unterstützten Sprache, einschl. C #, Node.js, C, Python oder Java, Grundlegende Kenntnisse von PaaS, SaaS- und IaaS-Implementierungen, Empfohlen wird ein allgemeines Verständnis der Datenspeicherung und Datenverarbeitung und Empfohlen wird ein Kursbesuch von Microsoft Azure Grundlagen (AZ 900)

Dauer und Zeiten

4 Kurstage (pro Tag 8 Unterrichtsstunden à 45 Min.)

In der Regel beginnt ein Schulungstag um 9:00 Uhr und endet um 16:30 Uhr.

Verwandte Seminare

Schulungsort

Der Schulungsort für das Seminar MOC AZ-220T00 Azure - IoT Entwickler ist in unseren Räumen in der Kastanienallee 53 in 10119 Berlin Mitte oder in den Räumen des Kunden, sofern dort eine zu vereinbarende geeignete Schulungsumgebung zur Verfügung steht.

Termine

Ihre allskills Mehrwerte inklusive

Noch Fragen?

Unsere FAQ klären auf.

Lassen Sie sich von uns beraten!

Jetzt anrufen