Azure Cloud Workshop - Hochleistungs-Computing      » zur vollständigen Seminarliste

MOC 40529

In diesem Microsoft Azure Cloud Workshop wird die Einrichtung einer Scale-Out Medienverarbeitungs-Architektur mithilfe von Azure Batch behandelt. Die Teilnehmer lernen die Verwendung der Kernfunktionen von Azure Batch kennen. Dazu gehört die Erstellung benutzerdefinierter Pool- und Jobvorlagen, das Arbeiten mit Job-Ein- und Ausgabedateien, die Erstellung automatisch-skalierbarer Batch-Formeln, die Nutzung der Batch Labs und des Azure Portals zur Verwaltung und zum Monitoring und die 3D-Rendering Anwendung zur Vereinfachung häufiger großer Rechenaufgaben.

Dieses Training findet in Kooperation mit it innovations statt.

Kurs-Id: MOC_40529

Seminarinhalt
Whiteboard-Design - Hochleistungs-Computing
  • Einsicht in die Kunden-Fallstudie
  • Entwurf einer Proof-of-Concept-Lösung
  • Präsentation der Lösung
Praktikum - Hochleistungs-Computing
  • Erstellung einer Verbindung zur Datenbank und Einrichtung
  • HInzufügung von Geheimnissen mithilfe des Key Vault und Konfiguration der Azure Databricks
  • Das Senden von Clickstream-Daten an Kafka und Verarbeitung in Echtzeit
  • Rollup von Echtzeitdaten in PostgreSQL
  • Erstellung einer weiteren Verbindung mit Power BI
Informationen
Zielgruppe

Diese Schulung richtet sich an Cloud-Architekten IT-Experten

Vorkenntnisse

Für diesen Kurs benötigen Sie: Architektonische Know-how in den Bereichen Infrastruktur und Lösungsdesign in Cloud-Technologien. Erfahrungen auch in anderen Cloud-Technologien als Microsoft

Dauer

Ein Kurstag

Verwandte Seminare
Schulungsort und Zeiten

Der Schulungsort für das Seminar Azure Cloud Workshop - Hochleistungs-Computing ist in unseren Räumen der Kastanienallee 53 in 10119 Berlin Mitte oder in den Räumen des Kunden, sofern dort eine zu vereinbarende geeignete Schulungsumgebung zur Verfügung steht.

Termine