Alle Seminare

Kurs-ID: RechtIn

Kurs Recht im Internet

Grundlagen

Das Recht im Internet behandelt Fragen des Medien-, Wettbewerbs- und Urheberrechts, verwandte Schutzrechte sowie Fragen des Datenschutz- und des allgemeinen Vertragsrechts. Der Kurs richtet sich an alle, die das Internet gewerblich nutzen, rechtliche Probleme jedoch bereits im Vorfeld vermeiden möchten.

Bei Anbietern und Nutzern galt das Internet lange als rechtsfreier Raum, dies war es nie. Allerdings bestehen nach wie vor Lücken und Schwierigkeiten durch eine sich in der Entwicklung befindliche Gesetzgebung. Dem Kursteilnehmer wird in diesem Seminar ein Problembewusstsein zur selbständigen Beurteilung rechtsrelevanter Sachverhalte vermittelt. Dies dient sowohl der Vermeidung von Rechtsstreitigkeiten als auch der Sicherung der eigenen Rechte.

Termin buchen

Seminarinhalte

Medienrecht

  • Organisation des Internets
  • Rahmengesetze und Zulässigkeit von Mediendiensten
  • Was muss ich bei der Einrichtung einer Domain beachten?

Rechtsordnung im Internet

  • Schutz des Marken-, Kennzeichen- und Urheberrechts
  • Was muss ich bei der Werbung im Internet beachten?
  • Rechtsstreitigkeiten und wie verhalte ich mich, wenn andere zu juristischen Mitteln greifen?
  • Abmahnung und einstweilige Verfügung

Vertragsrecht

  • Abschluss von Verträgen im Internet
  • Ist eine per E-Mail gemachte Bestellung rechtsverbindlich
  • Wie ist die Verwendung von Allgemeinen Geschäftsbedingungen möglich und sinnvoll
  • Vertragsabwicklung und Leistungsstörungen
  • Datenschutz
  • Wie muss ich mit anfallenden Daten umgehen?
  • Welche Grenzen des Speicherns, Sammelns und Auswertens von Daten muss ich beachten?
  • Analyse des Kundenverhaltens

Datensicherheit

  • Signaturen, Verschlüsselung und Anonymisierung
  • Löschung von Daten
 

Lernmethode

Ausgewogene Mischung aus Theorie und praktischen Übungen in technisch einwandfreier Schulungs­umgebung, zur Festigung Ihres Lern­erfolges. Direkter Austausch mit Trainer.in und anderen Teilnehmenden.

Zielgruppe

Diese Schulung richtet sich an Entscheidungsträger und Mitarbeiter im kaufmännischen und administrativen Bereich, Netzwerkadministratoren, Systembetreuer, HTML-Entwickler und Multimediadesigner

Voraussetzungen

Für diesen Kurs benötigen Sie: Interesse an Rechtsfragen bei der Informationsverarbeitung oder eine Tätigkeit in diesem Bereich.

Dauer und Zeiten

2 Kurstage (pro Tag 8 Unterrichtsstunden à 45 Min.)

In der Regel beginnt ein Schulungstag um 09:00 Uhr und endet um 16:30 Uhr.

Weiterführende Seminare

Schulungsort

Das Seminar Recht im Internet als offene Schulung findet bei uns in der Kastanienallee 53 in 10119 Berlin Mitte statt, sofern kein anderer Ort angegeben ist.

Termine

  • 04.10.22 - 05.10.22Anmelden
  • 02.02.23 - 03.02.23Anmelden
  • 21.06.23 - 22.06.23Anmelden

Terminabsprachen möglich! Buchen Sie diesen Kurs als Individualtraining oder Firmenkurs mit individueller Dauer und gewünschtem Termin. (Preisänderungen vorbehalten)

Anfrage stellen

Die Schulung Recht im Internet führen wir ab 3 Teilnehmenden durch.

Kurspreis für offene Schulungen

780,00 € zzgl. 19% MwSt. (928,20 € inkl. 19% MwSt.)

Hinweis

Dieses Seminar kann als IT-Training für Firmen auch in englischer Sprache durchgeführt werden.

Ihre allskills Mehrwerte inklusive

Noch Fragen?

Unsere FAQ klären auf.

Lassen Sie sich von uns beraten!

Jetzt anrufen