Alle Seminare

Kurs-ID: MOC_2018000185

Kurs MOC 40555 PowerShell - Sicherheits-Workshop - Best Practices zur Implementierung der PowerShell Sicherheit

MOC 40555

Dieser Microsoft Sicherheits-Workshop bietet Diskussionen und praktische Übungen für Windows PowerShell. Die Teilnehmer erfahren mehr über PowerShell-Grundlagen, die Architekturdesigns, die Editionen und Versionen sowie über die Betriebssicherheit und die Sicherheits-Exploits. Sie erlernen die Installation von Windows PowerShell und PowerShell Core, die Ausführung und Verwaltung lokaler PowerShell-Skripts und der Remote-Ausführungen. Weiterhin werden die gängigsten Windows PowerShell-basierten Techniken zum Schutz vor Hackern durch die Durchführung von Aufklärungsaufgaben, die Sicherstellung des Zielcomputers durch die Verwendung von Windows PowerShell-basierten Sicherheitstools und die Implementierung der Just Enough Administration (JEA) vermittelt.

Dieses Training findet in Kooperation mit it innovations statt.

Anfrage stellen

Seminarinhalte

Windows PowerShell Grundlagen

  • Überblick über Windows PowerShell
  • PowerShell Editionen und -Versionen
  • Installation und Verwendung von PowerShell und PowerShell Core

PowerShell-Betriebssicherheit

  • Verwaltung der lokalen Skriptausführung
  • Verwaltung der Remote-Ausführungsfunktionen von Windows PowerShell
  • Verwaltung der Remote-Ausführungsfunktionen von PowerShell Core
  • Sprachmodus

Implementierung von PowerShell-basierter Sicherheit

  • Die Architektur und Komponenten der Windows PowerShell DSC
  • Die Just Enough Administration (JEA)
  • Windows PowerShell Monitoring und Protokollierung

Windows PowerShell-basierte Exploits und deren Minimierung

  • Windows PowerShell-basierte Angriffe
  • Verwendung der Windows PowerShell-basierten Sicherheitstools
  • Zusammenfassung der sicherheitsbezogenen Windows PowerShell Technologien
  • Identifikation und Minderung der Windows PowerShell-basierten Exploits
  • Implementierung der JEA

Kursthemen

Das Training MOC 40555 PowerShell - Sicherheits-Workshop - Best Practices zur Implementierung der PowerShell Sicherheit ist folgendem Thema zugeordnet:

 

Lernmethode

Ausgewogene Mischung aus Theorie und praktischen Übungen in technisch einwandfreier Schulungs­umgebung, zur Festigung Ihres Lern­erfolges. Direkter Austausch mit Trainer.in und anderen Teilnehmenden.

Zielgruppe

Diese Schulung richtet sich an IT-Experten und Sicherheitsbeauftragte

Voraussetzungen

Für diesen Kurs benötigen Sie: Grundkenntnisse für den Zugriff und die Verwendung einfacher Windows PowerShell-Befehle, Kenntnisse des derzeitigen Ökosystems der Cybersicherheit, Erfahrung mit Windows Client und der Server-Administration, -Wartung und Troubleshooting, Grundlegende Erfahrung und Verständnis von Windows-Netzwerktechnologien, einschl. Windows-Firewall-Netzwerkeinstellungen, DNS, DHCP, WiFi und Cloud-Services-Konzepte, Grundlegende Erfahrung und Verständnis von Active Directory, einschl. Funktionen eines Domänencontrollers, Anmeldeservices, Grundlegendes Verständnis von Gruppenrichtlinien, Kenntnisse und relevante Erfahrung in der Systemadministration mit Windows 10 und Empfohlen wären Kursbesuche von MOC 40551, 40552, 40553, 40554

Dauer und Zeiten

Ein Kurstag (pro Tag 8 Unterrichtsstunden à 45 Min.)

In der Regel beginnt ein Schulungstag um 9:00 Uhr und endet um 16:30 Uhr.

Verwandte Seminare

Schulungsort

Der Schulungsort für das Seminar MOC 40555 PowerShell - Sicherheits-Workshop - Best Practices zur Implementierung der PowerShell Sicherheit ist in unseren Räumen in der Kastanienallee 53 in 10119 Berlin Mitte oder in den Räumen des Kunden, sofern dort eine zu vereinbarende geeignete Schulungsumgebung zur Verfügung steht.

Termine

Ihre allskills Mehrwerte inklusive

Noch Fragen?

Unsere FAQ klären auf.

Lassen Sie sich von uns beraten!

Jetzt anrufen